DE | EN | РУ

Ihre Reiseleiterin in Moskau

Julia Onitchenko

Ich schlage vor, wir machen uns kurz bekannt, da ich der Meinung bin, es ist für alle Reisende immer wichtig, mit wem sie Ihren Urlaub verbringen.  So fällt es Ihnen leichter zu beurteilen, ob Sie sich bei mir wohlfühlen werden.

Meine Vorname ist einfach - Julia. Meine Nachname Onichtchenko ist für Ausländer schon schwerer, da er ukrainischen Ursprungs ist. In Moskau bin ich geboren, aufgewachsen und habe diverse Epochen miterlebt. Aus der jüngsten Vergangenheit erfahren Sie von mir Wissenswertes über das Leben in der Sowjetzeit, ebenso wie über die moderne Zeit, wo man immer öfter über Oligarchen und Politik spricht.

Nach dem Hochschulabschluss an zwei Universitäten und dem Besuch einer Fachschule für Reiseleiter wurde mein ehemaliges Hobby zu meinem Hauptberuf. Ich habe in allen Moskauer Museen die entsprechenden Ausbildungsgänge absolviert und die Prüfungen abgelegt, um die erforderlichen Arbeitslizenzen zu bekommen, die mir erlauben, heute in Moskau auf Deutsch und Englisch zu führen. Über Weiterbildungs-Vorlesungen bleibe ich immer auf dem aktuellsten Stand und ich erarbeite stets neue ausgefallene Themen, die Ihnen nirgendwo sonst angeboten werden.

In den letzten 14 Jahren arbeitete ich als deutschsprachige Reiseleiterin nicht nur in Moskau,  ich begleitete meine Gruppen auf Transsibirischen Reisen wie Moskau-Peking und Moskau-Wladiwostok, sowie auf Kreuzfahrten von Moskau nach St.Petersburg und nach Astrachan. Mit meinen Gästen bin ich auch in den Städten des Goldenen Ringes gewesen und habe mit meinen Bergsteiger-Gruppen den höchsten Berg Europas, den Elbrus (5.642m) im Kaukasus, bestiegen.

Ich bedanke mich ganz herzlich bei allen Kunden, die uns Ihr Vertrauen geschenkt haben. Ich aufbewahre sorgfältig Ihre lieben Emails, Briefe, Fotos, und bitte um Ihr Verständnis, dass ich von Tausende Eintragungen nur 3-4 davon pro Jahr in mein Gästebuch im Internet platzieren kann. 

Ich hoffe, dass auch Sie Ihr Herz für Moskau und Russland entdecken werden und ich werde sehr froh, Ihnen meine geliebte Heimatstadt Moskau aus meiner Sicht schildern zu dürfen.

 
Mit herzlichen Grüßen aus Moskau,
Ihre deutschsprachige Reiseleiterin, 
Geschäftsführerin IWIR Reise-Projekt, 
Julia Onichtchenko

Kontakt

Email: julia@iwir.ru, mobil: +7 916 854-17-29

Gästebuch

Birgit Sarata

Honorarvizekonsulin der Republik Senegal

Liebe julia,

es war ein großes Vergnügen, dass ich durch ihre fachkundige und informative Führung die wunderschöne großartige Stadt Moskau kennenlernen durfte. Ich hoffe auf ein Wiedersehen, und werde sie gerne an meine Freunde (denen ich allen einen Besuch der wunderschönen Stadt empfehlen werde) weiterleiten.

Mit lieben Grüßen verbleibt (22.05.2011).

Florian Gmelin

Bassgruppe des Bayerischen Staatsorchesters

Liebe Julia,

Nochmals vielen, vielen Dank für die schönen Tage mit Ihnen. Wir alle haben es sehr genossen, haben viel gelernt und Sie sehr lieb gewonnen. Eine bessere Stadtführerin lässt sich nicht denken.
Herzliche Grüße aus München (29.09.2010),
Ihr Florian Gmelin für die ganze Bassgruppe des Bayerischen Staatsorchesters

Dipl.Kaufm. Harald Höfner

AMANN s.r.o.

Liebe Julia,
Nach schon vielen Moskau-Besuchen seit 1998 sind Sie die best-qualifizierteste Reiseleiterin in Sprache, Wissen, Kultur und Hintergrundinformationen, die mir begegnet ist. Bleiben Sie auf diesem Niveau und Sie werden immer zufriedene Besucher verabschieden. Mit besten Grüssen (13.05.2010).


1 2 3 4 5 6