DE | EN | РУ

Moskau Themenreisen mit Guide.

Ich versuche Ihnen nicht nur die Selbstverständlichkeiten anzubieten wie deutsch sprechende Reiseleitung, Fahrten mit privatem Chauffeur, Essen in gut ausgewählten Restaurants, ob ausgefallen oder preiswert, ein attraktives Abendprogramm, sondern Perspektiven zu eröffnen, die nur persönliche Kontakte ermöglichen und mit ausgefallenen Ideen Ihre Erlebnisse zu verschaffen, die nie mehr vergessen werden. Lassen Sie sich von Ihrem persönlichen deutschsprachigen Guide beraten und ein individuelles Angebot für Ihre Zeit in Moskau ausarbeiten.


Erste Bekanntschaft mit Moskau

Diese professionell zusammengestellte Stadtführungen sind empfehlenswert für diejenigen, die zum ersten Mal nach Moskau kommen. Erleben Sie eine private Kreml Tour, Stadtrundgang, U-Bahn Führung und erholen Sie sich dazwischen in einem guten Restaurant für Einheimische. Lassen Sie Ihrem privaten Guide Ihnen einen Einblick in das faszinierende alte aber neue Moskau geben.

Sergiew Posad Ausflug

Erleben Sie einen Ganztagesausflug nach Sergiew Posad zu dem bedeutendsten Wallfahrtsort der russischen Orthodoxie mit dem berühmten Dreifaltigkeitskloster. Täglich kommen Tausende von Pilgern aus allen Teilen des Landes hierher. Das Kloster ist ein schnellwachsendes religiöses Zentrum in Russland mit 300 Mönchen und 700 Priesteranwärtern (UNESCO Weltkulturerbe).

Wladimir und Suzdal Tour

Beide Städte liegen ca. 200 km von Moskau und 30 km voneinander entfernt. Als Moskau im Mittelalter nur eine kleine Siedlung im Wladimir-Suzdaler Fürstentum war, protzten Wladimir und Suzdal mit Reichtum und Stärke. Die allerbeste Ausflugsvariante ist: Fahrt nach Wladimir, Führungen in Wladimir, Zeit für Mittagessen, Fahrt nach Suzdal, Stadtführungen in Suzdal und Rückfahrt nach Moskau.

Moskau zu Fuss

Gern werde ich Ihnen hier verschieden Routen vorschlagen, die wir zu Fuss machen können. Wenn Sie das Interesse daran haben, können Sie sich bei mir direkt melden, so lange diese Web-Seite noch nicht fertig ist.

Literarische Moskau

Es wird ein ausgefallenes Programm bald fertiggestellt. Schwerpunkte: Leo Tolstoj, Nikolai Gogol, Anton Tschechov, Alexander Puschkin. Wenn Sie die Interesse daran haben, können Sie sich bei mir direkt melden, so lange diese Web-Seite noch nicht fertig ist.

Alle Bauten von Melnikow

Die sind im demselben Jahr geboren: ein neuer Architekt und ein neues Land, als im Jahr 1917 Konstantin Melnikow die Moskauer Fachschule für Malerei, Baukunst und Bildhauerei absolviert hat. Auf der Pariser Internationalen Kunstgewerbeausstellung 1925 war Melnikow der Sieger. Nur wenige wissen, dass den Sarkophag für das Lenin-Mausoleum auch nach Melnikows Entwürfen erbaut wurde.

Jugendstill

Bald wird das Programm fertiggestellt. Sie werden mit bedeutenden Bauwerke des Jugendstils in Moskau sich bekannt machen. Deroschinski- und Rjabuschinski-Haus von Fjodor Schechtel; Empfangsgebäude des Jaroslawler Bahnhofs; Haus des Architekten Lew Kekuschew; Hotel Metropol von William Walcot; Martha-Maria-Kloster von Alexei Schtschussew; Perzow-Haus von Sergei Maljutin;

Schechtel

Fjodor Schechtel war ein bekannter russischer Architekt deutscher Abstammung. Er war einer der Begründer des Jugendstils in der Baukunst. Seine Heimatstadt Moskau schmücken über 40 Gebäude, darunter das Gebäude des Jaroslawler Bahnhofs, das Haus des Fabrikanten Rjabuschinski, das Gebäude des Künstlertheaters und das Haus der Moskauer Kaufmannsgesellschaft.

Avantgarde

Die beste Kunstsammlung des 20.Jh. in Russland. Die Russische Avantgarde ist hier mit Meisterwerke von folgenden Künstler vertreten: Wassili Kandinsky, der Gründer von abstraktem Expressionismus; Kasemir Malewitsch, der den Suprematismus entwickelte; Pawel Filonow, der die Künstlergruppe "Meister der Analytischen Kunst" gründete; Wladimir Tatlin, der den Konstruktivismus in Malerei pflegte.